Zurück zum Programm... 

"Wirsing" als Band


 

 

Der Todestag des Liedermachers Gerhard Gundermann jährt sich am 21.06.2018 zum zwanzigsten Mal. Und obwohl sein Tod nun schon so lange her ist, lebt sein Andenken in seinen Liedern weiter. Unvergessen seine Gedanken zur Gesellschaft, seine Liebe zu den Menschen und seine nahezu zoolischen Beobachtungen ihrer Verhaltensweisen. Faszinierend, dass damals wie heute seine treffenden Sichtweisen stimmen.
 
Die Musiker vom Kabarett Wirsing sind begeisterte Gundermann-Anhänger und interpretieren seine Songs, integrieren sie in ihre Programme – und nun, anlässlich seines Todestages, gibt es einen Gundermann-Abend alà Wirsing. Steffi Kilic am Bass, Michael Müller am Keyboard, Ukulele und Mundharmonika sowie Stefan Jähnert an der Gitarre singen Klassiker von Gerhard Gundermann in Arrangements des Kabarett Wirsing. Seien Sie dabei, wenn Gundermann musikalisch aufersteht und gedenken Sie mit uns seines Werkes.

 

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok